Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Willkommen bei Danza Vita

Alles wandelt sich.....

... drei Tänzerinnen haben beschlossen, sich zurückzuziehen, um mehr
Zeit für sich und ihre Familien zu haben, zwei neue Tänzerinnen sind zu
uns gekommen. Sie sind jünger und bringen frische Impulse, worüber
wir uns sehr freuen.

 

Auch thematisch haben wir uns etwas Neues überlegt...

... angeregt durch Fridays for Future konzipieren wir ein Stück über
Klima, Umwelt und Artenvielfalt. Die Ideen sprudeln nur so, die
Motivation einen Beitrag zu leisten ist groß - auf unsere Weise mit den
Mitteln des Tanzes. Wir sind gespannt auf das Ergebnis, und planen
am Tag der Erde im Frühjahr 2020 die ersten Szenen vorzustellen.

------------------------------------------------------------------------------

 Sonntag 28.04.2019, 11 - 12:30 Uhr

      Film-Matinee mit live Tanz Szenen

      Seminarhaus Atha
      Rottenburger Straße 21, 72119 Ammerbuch-Reusten

      Eintritt 8 Euro

      Anmeldung wenn möglich (s.u.)

      Danza Vita in TANZRAPID -

ein Film über die Zeit von Bertram Schwarz

Deutschland 2015, Regie: Bertram Schwarz, Kamera: René Munder
Schnitt: Jochen Krumpe, Darsteller: Danza Vita und Freunde
Laufzeit: 55 min

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                         Foto: Bertam Schwarz

Im Film wird das Thema "Zeit" aus dem vorletzten Danza Vita
Stück
Chronos und Kairos fortgesetzt, liebevoll und ideenreich
in Szene gesetzt als getanzte  Bahnreise.

Der TANZRAPID verbindet auf einer echten Regionalstrecke die
Ortschaften Tübingen, Poltringen, Reusten, Oberndorf, Rottenburg,
Eyach, Starzach-Felldorf und Hirsau.
DANZA VITA tanzt auf dieser
Strecke an zauberhaften Orten, an denen die Zeit stehen geblieben
scheint und an Plätzen, wo die Zeit pulst oder dominant-hektisch
rast. An einigen Stationen läuft die Zeit rückwärts in die Vergangen-
heit einzelner Tänzerinnen.
Eine
gelungene Mischung aus ruhig
fließendem Tanz in der Natur und skurriler Spielfilmhandlung.
Bleibt doch bis zum Schluss offen, ob der altmodische, etwas
mufflige Helfer der Frauentanzgruppe zeitbedingt auf dem
Abstellgleis landen soll. 

Als Einstimmung auf den Film tanzt Danza Vita live zwei
unterhaltsame und humorige Szenen live.

Viel Freude beim Zuschauen. Wir freuen uns auf sie.

Bertram Schwarz ist SWR Reporter, Filmemacher, Buchautor (Allein über
die Alb, Silberburg Verlag, 2015) und langjähriger Danza Vita Freund. Dies
ist sein zweiter Danza Vita Film.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


             Filmstill
von Jochen Krumpe aus dem Film TANZRAPID von Bertram Schwarz, Kamera Rene Munder

 

   Tanzrapid - Film-Matinee
  
mit einigen von Danza Vita live getanzten Szenen 

   Sonntag, 28.04.2019, 11 - 12:30 Uhr

   Seminarhaus ATHA
   Rottenburger Straße 21, 72119 Ammerbuch- Reusten

   Eintritt 8 Euro

   Anmeldung wenn möglich bei Sibylle Köster

   Telefon: 07073-3632 oder

   E-Mail: kontakt@seminarhaus-atha.de

   seminarhaus-atha.de

   Plakat zum Runterladen      Handzettel zum Runterladen

 

-------------------------------------------------------------------------------

To Kalon ist nun Geschichte. - Schön war's!

Es war ein wundervoller Abschluss am 10. März 2019 in der
Kulturgarage
mit einem tollen, begeisterten Publikum. Wir sind
dankbar und erfüllt von soviel positiver Resonanz.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der Abend mit Tanz, Texten, Poesie und Komik ist eine Hommage an
die Schönheit, in einer Zeit, in der das Schöne auf der Roten Liste
steht.

Sind wir still genug und leer genug von jagenden Gedanken, nehmen
wir den Ruf der Schönheit wahr. Sie ist bunt, venusisch und alle Sinne
berührend. Sie ist überall. Sie bedeutet zu Hause sein.

Und was ist ihr Gegenteil? Es gibt nur ihre Abwesenheit, die das Leben
grau, arm und verunsichernd macht. Mit viel Hingabe, Improvisation
und bezaubernd schönen Momenten präsentiert Danza Vita ihre
Interpretation von To Kalon, die auch die unschönen Seiten nicht
ausspart. Die Gruppe freut sich nach längerer Zeit der Vorbereitung
damit an die Öffentlichkeit treten zu können. Die Premiere fand am
25.02.2018 in der Kulturgarage in Rottenburg-Oberndorf statt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
To Kalon ist die 8. Danza Vita Produktion und nähert sich dem
Schönen wie auch dem NichtSchönen mit einer bunten Mischung
aus Modern Dance, Impro, szenischem Tanz, Komik und Texten.
 
------------------------------------------------------------------------------------------
 
Wenn sie künftig per E-Mail über Aufführungstermine informiert werden
möchten, schreiben sie uns einfach eine Mail. (siehe Kontakt)
 
Kontakt Danza Vita:
Susanne Raschke Tel. 07073-6706
Homepage: www.danza-vita
E-Mail: info@danza-vita.de